Prix Jumelles 2016 – Ausstellung

Die Vernissage und Preisverleihung fand am 3. September 2016 auf dem Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz, in den einzigartigen Räumlichkeiten des Gutshofs aus Novazzano statt.
Die Ausstellung mit den nominierten Arbeiten und Projekten dauert bis zum 31. Oktober 2016.

Pro Helvetia hat diese erneut mit einem namhaften Betrag unterstützt, den wir an dieser Stelle herzlich verdanken.

Zur Ausstellung ist ein Katalog in der Reihe Handwerk (Dokumentation des Kurszentrums Ballenberg) erschienen.

Swissceramics baute auf dem Vorplatz einen Brennofen auf aus leeren Weinflaschen, die mit Lehm untereinander verbunden wurden. Zum Finale gab der auf 800°C aufgeheizte Ofen nachts ein äusserst spektakuläres Bild ab mit den vom Feuer erglühten unzähligen Flaschenböden.