Generationenkurse

Wenn Grosseltern, Eltern, Götti, Gotte, Tante und Onkel gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen wirken und werken, kann Ungeahntes entstehen.
Ganz neu bieten wir Generationenkurse. Jung und Alt erlernen gemeinsam handwerkliche Techniken, üben sich im Umgang mit verschiedenen Materialien und entwickeln eigene Gestaltungsideen. Das Zusammen-Schaffen verbindet: Eltern oder Grosseltern erfahren mehr über die Fingerfertigkeiten der Kinder, und diese erkennen, dass auch die „Grossen“ nicht einfach „automatisch“ alles können und wissen. Die Kurse richten sich an „Tandems“, d.h. eine erwachsene Person sowie ein Kind oder ein Jugendlicher/eine Jugendliche bis 18 Jahre.
Übrigens: Generationenkurse sind auch wunderbar bleibende Geschenke: Das gemeinsame Erlebnis verbindet und haftet in der Erinnerung.

Die Generationenkurse werden unterstützt durch:
Bundesamt für Kultur
Prof. Otto Beisheim-Stiftung.

(Bilder: Nina Mann, Zürich)

Bilder zum Thema Generationenkurse

Kurse zum Thema Generationenkurse

 
Kurs
Beginn
Kursleiter/in
Preis
Status