Monika Schmied

Als gelernte Damenschneiderin und dann Arbeitsschul –Lehrerin habe ich mich immer wieder mit ganz verschiedenen Techniken beschäftigt. Während etwa 20 Jahren habe ich an Oberstufen-Schulen unterrichtet. 1982 habe ich in der Berner-Sonntagstracht geheiratet. Der autodidaktische Versuch, die zur Tracht gehörende Rosshaar-Haube selber und aus den Haaren unseres eigenen Pferdes zu klöppeln, ist mir gelungen, obwohl es damals praktisch noch keine Klöppelanleitungen gab und ich keine Klöpplerin gefunden habe, die es mir hätte zeigen können. Später habe ich mich zur Klöppel-Kursleiterin weitergebildet. Durch Zufall entdeckte ich das Stroh Flechten und „Stroh zu Gold“ Spinnen mit den „Agréments“. Meine Spezialitäten sind im Moment Flechten und Klöppeln von gesponnenem Stroh und Rosshaar – eine Technik, die man bis vor ca. 60 Jahren für Hutgarnituren verwendet hat. Heute stelle ich vor allem Schmuck und Dekorationen her. Mit meinem Mann, dem ich das Flechten auf der Jatte (Flechtstuhl) beigebracht habe, bin ich oft an Vorführungen, Kursen, Vorträgen und Kunsthandwerker-Märkten im In – und Ausland unterwegs.

Kontakt

031 731 03 39

monika.schmied@bluewin.ch

Kurse von Monika Schmied