Cordula Ammann-Zuber



Die Handweberin Cordula Ammann-Zuber befasst sich seit 2002 intensiv mit der japanischen Designtechnik Shibori. Diese eröffnete ihr neue Perspektiven für die Weberei, besonders in Verbindung mit dem Färben.

Vom klassischen Pflanzenfärben bildete sie sich in alternativen Färbmethoden weiter und beschäftigt sich seit 2014 mit Ecoprint.

Kurse von Cordula Ammann-Zuber

 
Kurs
Beginn
Kursleiter/in
Preis
Status