Ziselieren – Appenzeller Kunsthandwerk

Kursnummer 329.001
Fachbereich Prägen und Gravieren
Kursleitung Adalbert Fässler
Status Frei
Ort Kurszentrum Ballenberg
Datum 24. - 26. März 2022
Zeit Donnerstag, 9.00 Uhr
Kosten CHF 440
Hinweis zuzüglich CHF 80 Material

Kursnummer 329.001

Fachbereich Prägen und Gravieren

Kursleitung Adalbert Fässler

Status Frei

Ort Kurszentrum Ballenberg

Datum 24. - 26. März 2022

Zeit Donnerstag, 9.00 Uhr

Kosten CHF 440

Hinweis zuzüglich CHF 80 Material

Kursbeschrieb

Sie tauchen in das Jahrhunderte alte Appenzeller Kunsthandwerk ein und lernen die hochwertige Verarbeitung von Messing und Weissblech kennen. Hierzu erhalten Sie Informationen zu Geschichte, Material, Aufbau und Gestaltung. Sie üben sich in der traditionellen Herstellung, schneiden Formen und ziselieren, feilen, polieren, pombieren und patinieren die Embleme und Schnallen. Sie haben die Möglichkeit einen klassischen, beschlagenen Appenzeller Gürtel herzustellen oder mit der Technik zu experimentieren und Ihr eigenes Objekt zu kreieren.

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Interessierte aus anderen Handwerken (Mode, Schmuck, Restauration, Gestaltung), welche mit einer Jahrhunderte alten Technik neue Inspirationen suchen.

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Prägen und Gravieren