Tabakpfeifenbau – Mundstück

Kursnummer 630.000
Fachbereich Holz
Kursleitung Roman Peter
Status Wenige Plätze oder ausgebucht
Ort Kurszentrum Ballenberg
Datum 6. - 8. November 2017
Zeit Montag, 10.00 Uhr
Kosten CHF 490
Hinweis Materialkosten nach Aufwand

Kursnummer 630.000

Fachbereich Holz

Kursleitung Roman Peter

Status Wenige Plätze oder ausgebucht

Ort Kurszentrum Ballenberg

Datum 6. - 8. November 2017

Zeit Montag, 10.00 Uhr

Kosten CHF 490

Hinweis Materialkosten nach Aufwand

Kursbeschrieb

Mit Schwergewicht auf der Herstellung des Mundstückes
In diesem Kurs lernen Sie das Mundstück Ihrer Pfeife aus einer rohen Ebonit-Stange selber herstellen.
Sie werden eine Bruyére Kantel zuschneiden, bohren und mit dem roh vorgefertigten Mundstück verschachteln.
Das Fertigstellen der Pfeife und des Mundstückes liegt bis zum letzten Schliff in ihrer Hand.
Sie haben die Wahl, alles von Hand zu raspeln, feilen und schleifen (Freehand) oder
Sie wagen es, diese Schritte an der Schleifscheibe oder dem Schleifband auszuführen. Zum Schluss werden Sie die Pfeife mit dem selbst hergestellten Mundstück auf Hochglanz polieren.

Voraussetzung für diesen Kurs ist der sichere Umgang mit Raspel und Feile

Kursbeginn: Montag, 10.00 Uhr
Kursende: Mittwoch, 12.00 Uhr

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Holz