Naturnahe Bienenhaltung – Einführung

Kursnummer 461.007
Fachbereich Land + Wirtschaft
Kursleitung André Wermelinger
Status Frei
Ort Kurszentrum Ballenberg
Datum 10. März 2017
Zeit Freitag, 09.00 Uhr
Kosten CHF 250
Hinweis

Kursnummer 461.007

Fachbereich Land + Wirtschaft

Kursleitung André Wermelinger

Status Frei

Ort Kurszentrum Ballenberg

Datum 10. März 2017

Zeit Freitag, 09.00 Uhr

Kosten CHF 250

Hinweis

Kursbeschrieb

Das Kursmodul dient als Einstieg in die naturnahe Bienenhaltung für unerfahrene Jungimker. Im Kurs werden Sie aufgefordert die eigenen Imkerziele zu definieren und wissen danach, was für Material benötigt wird. Sie kennen verschiedene Imkermethoden und Kombinationsmöglichkeiten dieser. Fragen und Kritiken von Bieneninteressierten und anderen Imkern können Sie einordnen und kennen pro & contra Argumente für eine naturnahe Bienenhaltung. Die Bienen schwärmen ab Mai, das ist Ihre Chance in die Imkerei einzusteigen oder wilden Bienenschwärmen ein naturnahes Obdach anzubieten.

Welches sind die aktuellen Herausforderungen für einen verantwortungsbewussten und nachhaltig arbeitenden Imker? Wie kann ich in die naturnahe Bienenhaltung einsteigen? Die Antworten darauf erhalten Sie im Kurs. André Wermelinger von FreeTheBees gibt praxiserprobte Ratschläge und präsentiert Fakten über den Jahresverlauf im Bienenstock, die den Einstieg in die Praxis einfach machen.
Eine Vorbedinung für die Kursteilnahme ist das Studium der Warré Basislektüre: Apiculture pour tous / Bienenhaltung für alle.
Gratis download: http://www.warre-bienenhaltung.de/

Weitere Information über naturnahe und wesensgerechte Bienenhaltung finden Sie bei FreeTheBees: www.freethebees.ch

Ein aktiver Erfahrungsaustausch findet unter FreeTheBees Mitgliedern und Bienenpaten analog statt, neue Mitglieder und Gönner sind herzlich willkommen.

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Land + Wirtschaft

 
Kurs
Beginn
Kursleiter/in
Preis
Status
09.09.2017
Mehrere
230
10.11.2017
Mehrere
590