Fotografieren – Foxbox Kamerabau

Kursnummer 322.016
Fachbereich Abbilden und Belichten
Kursleitung Peter Michels
Status Frei
Ort Kurszentrum Ballenberg
Datum 8. - 11. März 2021
Zeit Montag, 9.00 Uhr
Kosten CHF 650
Hinweis zuzüglich CHF 320 Material

Kursnummer 322.016

Fachbereich Abbilden und Belichten

Kursleitung Peter Michels

Status Frei

Ort Kurszentrum Ballenberg

Datum 8. - 11. März 2021

Zeit Montag, 9.00 Uhr

Kosten CHF 650

Hinweis zuzüglich CHF 320 Material

Kursbeschrieb

Sie tauchen ins Jahr 1834 ein und lernen die spannende Geschichte des englischen Ehepaars Constance und William Henry Fox Talbot kennen. Dabei erfahren Sie wie damals aus der Idee einer Camera Obscura eine der ersten Fotokameras entstand welche von Constanze scherzhaft Mausefalle (Mousetrap) genannt wurde. Auf dieser Basis hat Peter Michels eine funktionierende Kamera mit Objektiv, genannt Foxbox, entwickelt. Sie bauen diese nach, fotografieren Ihre Lieblingsobjekte und entwickeln die Bilder.

Die halbfertige Kamera wird mit edlem Wurzelholz oder einem Kreativfurnier beschichtet. Dafür sind einfache Handwerkskennnisse und etwas Geschicklichkeit nötig. Die Kamera wird mit Bohrungen sowie Plattenhalter (Nassplatte, Daguerreotypie) und Papierhalter (Pinhole, Kalotypie, Film) versehen. Das Objektiv, welches im Kurs zusammengesetzt wird, kann eine Lochblende (Pinhole) wie auch eine Glaslinse aufnehmen.

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Abbilden und Belichten