Fotografieren – Cyanotypie

Kursnummer 322.024
Fachbereich Abbilden und Belichten
Kursleitung Peter Michels
Status Frei
Ort Kurszentrum Ballenberg
Datum 19. - 20. September 2022
Zeit Montag, 9.00 Uhr
Kosten CHF 390
Hinweis zuzüglich CHF 90 Material

Kursnummer 322.024

Fachbereich Abbilden und Belichten

Kursleitung Peter Michels

Status Frei

Ort Kurszentrum Ballenberg

Datum 19. - 20. September 2022

Zeit Montag, 9.00 Uhr

Kosten CHF 390

Hinweis zuzüglich CHF 90 Material

Kursbeschrieb

Sie erhalten eine Einführung in die Kunst der fotografischen Edeldrucktechniken und erfahren wie diese im Auskopierverfahren entwickelt werden. Dazu lernen Sie am ersten Tag wie Aquarellpapier mit Salz-, Albumin- und Silberlösung lichtempfindlich gemacht wird. Sie erfahren die nötigen Arbeitsschritte zur Herstellung einer Salz- oder Eiweisslösung (Albumin), einer Silbernitratlösung und dem Beschichten des Papiers. Anschliessend fotografieren Sie auf Glasplattennegative (Kameras werden zur Verfügung gestellt) und entwickeln diese in der Dunkelkammer. Der zweite Tag gilt dem Belichten Ihrer Papiere mit den eigenen oder den aus dem Fundus des Kursleiters ausgewählten Negativen.
Im Vorfeld erhalten Sie eine Anleitung wie Sie Ihre digitalen Bilder mit einem Bildbearbeitungsprogramm in Negative umwandeln können. Diese Negative werden dann im Kurs gedruckt und belichtet.
Vorkenntnisse: Basiswissen eines Bildbearbeitungsprogrammes (z.B. Photoshop oder Affinity Photo) sind nötig.

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Abbilden und Belichten