Filz – Nunofilztechnik auf der Maschine

Kursnummer 941.012
Fachbereich Textil
Kursleitung Johanna Rösti-Bühler
Status Frei
Ort Kurszentrum Ballenberg
Datum 22. - 25. Juli 2019
Zeit Montag, 10.00 Uhr
Kosten CHF 780
Hinweis Material nach Aufwand

Kursnummer 941.012

Fachbereich Textil

Kursleitung Johanna Rösti-Bühler

Status Frei

Ort Kurszentrum Ballenberg

Datum 22. - 25. Juli 2019

Zeit Montag, 10.00 Uhr

Kosten CHF 780

Hinweis Material nach Aufwand

Kursbeschrieb

Wo es zuhause oft an Platz mangelt, ist die Infrastruktur im Kurszentrum bestens geeignet. In diesem Kurs ist es möglich, in Nunofilztechnik Flächen von ca. 2,5 x 1,2 m fertiger Grösse herzustellen. Da grosse Filze ein grosses Schrumpfpotential haben, sind die Ausgangsmasse entsprechend grösser.
Als Nunofilz wird das Material bezeichnet, das entsteht wenn feine Wollfasern und dünne Stoffe in Nassfilztechnik zusammengefilzt werden. Diese Technik eignet sich hervorragend, um grosse, leichte und edle Unikate zu filzen.
Unterstützung bei der zeit- und kraftintensiven Filzarbeit bietet die spezielle Filzmaschine.
Inhalte des Kurses sind u.a. Einführung in die Nunofilztechnik von grossen Flächen, entwerfen, Probestücke, Umsetzung in eine grosse Fläche, arbeiten mit der Filzmaschine, finish grosser, dünner Filzflächen.

Solche grossen Filzflächen können hervorragend als Decken gebraucht werden oder als Ausgangsmaterial zur weiteren Verarbeitung.

Zur Vorbereitung des Kurses werden die Teilnehmenden im Voraus telefonisch kontaktiert, damit das gewünschte Material besorgt werden kann. Eigenes Material kann gemäss Absprache mitgebracht werden. Natürlich ist auch möglich, kleinere Flächen herzustellen.
Filzkenntnisse sind von Vorteil.

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Textil

 
Kurs
Beginn
Kursleiter/in
Preis
Status