Alpines Museum: Drahtarbeiten: Grundkurs für Mode, Schmuck und Wohnen

Kursnummer 185.021
Fachbereich Formen und Gestalten
Kursleitung Sander Kunz
Status Frei
Ort Alpines Museum Bern
Datum 6. September 2020
Zeit Sonntag, 10.00 Uhr
Kosten CHF 180
Hinweis zuzüglich Material nach Aufwand ca. CHF 30

Kursnummer 185.021

Fachbereich Formen und Gestalten

Kursleitung Sander Kunz

Status Frei

Ort Alpines Museum Bern

Datum 6. September 2020

Zeit Sonntag, 10.00 Uhr

Kosten CHF 180

Hinweis zuzüglich Material nach Aufwand ca. CHF 30

Kursbeschrieb

Sie tauchen in das vielfältige Handwerk der Klosterarbeit, (auch Technik der „Schönen Arbeit“ genannt) ein und lernen die Technik des Drahtarbeitens kennen. Hierzu bekommen Sie Informationen zur Geschichte, Material, Aufbau und Gestaltung der Klosterarbeit. Sie üben sich in der traditionellen Herstellung von sakralen Andachtsobjekten und entwickeln diese als Gestaltungselemente für Mode, Schmuck und Wohnen weiter. Sie experimentieren mit neuen Materialien und Dimensionen.

Der Kurs richtet sich an Anfänger und Interessierte aus anderen Handwerken (Mode, Schmuck, Restauration, Gestaltung), welche mit einer Jahrhunderte alten Technik neue Inspirationen suchen.

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs, im Alpinen Museum, im öffentlichen Raum stattfindet. Museumsbesucher können Ihnen beim Kurs zuschauen.

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Formen und Gestalten