Alphabete und Schriften

Kursnummer 306.007
Fachbereich Druck + Papier
Kursleitung Mina Clavuot
Status Frei
Ort Kurszentrum Ballenberg
Datum 26. - 27. August 2017
Zeit Samstag, 09.00 Uhr
Kosten CHF 360
Hinweis Materialkosten ca. CHF 30

Kursnummer 306.007

Fachbereich Druck + Papier

Kursleitung Mina Clavuot

Status Frei

Ort Kurszentrum Ballenberg

Datum 26. - 27. August 2017

Zeit Samstag, 09.00 Uhr

Kosten CHF 360

Hinweis Materialkosten ca. CHF 30

Kursbeschrieb

Alphabete aus verschiedenen Epochen kennen lernen

Jede Zeitepoche formt ihre Schriften entsprechend ihrer Geisteshaltung, z.B. mächtig, in die Höhe strebend, harmonisch, beschwingt, elegant, verspielt, reduziert etc. Heute sind sie uns Vorbilder und Wegweiser für unsere persönliche Auseinandersetzung mit Schrift, mit der Umsetzung von Inhalt (Texte, Poesie, Worte) und Form.
Ich stelle einige Schriften aus unserem Kulturkreis vor mit ihren verschiedenen Formen und Proportionen (Lineare Kapitalis, Unziale, Antiqua, Kursivschriften, u.a. nach Wunsch), sowie das Prinzip der Breitfedertechnik. Die TN wählen eine Schrift, die ihrem Wesen oder ihrem speziellen Interesse entspricht, üben sie und gestalten eigene Ideen. Ich begleite sie intuitiv, erklärend, mit meinem Fachwissen und meiner Erfahrung. Geschrieben und gezeichnet wird mit verschiedenen Federn, auch selber geschnittenen Rohrfedern, Flachpinseln, Blei- und Farbstiften, Kohle, Kreiden. Schreibgründe sind diverse Papiere, Papyrus u.a. Als Schreibflüssigkeit stehen Tinten, Tusche (auch chinesische Stangentusche), Gouache- Aquarell- und Acrylfarben, Beizen etc. zur Verfügung.

Inspirationsquellen sind viele aufgelegte zum Teil auch handgeschriebene, traditionelle und moderne Beispiele, Faksimile-Blätter grosser Meister, Bücher.

Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Kursinfos drucken

Weitere Kurse zum Thema Druck + Papier