Strohhutknüpfer/in

Strohhutknüpfer/innen knüpfen, flechten und zwirnen aus Stroh (u.a. Roggenstroh) Strohhüte. Die geschnittenen Halme werden zur Bleichung flachgelegt, und in Büscheln unter die Scheunendächer gehängt. Im Winter erfolgt das Halmenrüsten. Mit Strohbüschelschneidern werden die Knoten und Halmenspitzen weggeschnitten. Später werden die Halme nach verschiedenen Dicken sortiert und zum Endprodukt geknüpft, geflochten oder gezwirnt.

 


Gefährdung
Hoher Gefährdungsgrad
Verbreitung
deutschsprachige Schweiz, , italienischsprachige Schweiz
Ausführende
5 - 10
14 Herstellung von Bekleidung
1419 Herstellung von sonstiger Bekleidung und Bekleidungszubehör a. n. g.

Formalisierte Aus-/Weiterbildung

Handwerksberuf Nein

Nicht formalisierte Aus-/Weiterbildung

Kurszentrum Ballenberg
Diverse Kurse in Strohverarbeitung, Niveau Anfänger bis Fortgeschrittene.
Für aktuelle Kurse s. Rubrik "Flechten".
Tel.: +41 33 952 80 40
E-Mail: info@ballenbergkurse.ch
www.ballenbergkurse.ch

Kontakt

Schweizerische Strohstiftung
c/o Kurszentrum Ballenberg
Museumsstrasse 131B
3858 Hofstetten
Tel.: +41 33 952 80 40
E-Mail: strohstiftung@gmx.ch
www.strohstiftung.ch

Strohmuseum im Park
Bünzstrasse 5
5610 Wohlen AG
Tel.: +41 56 622 60 26
E-Mail: strohmuseum@wohlen.ch
www.strohmuseum.ch

Verein stroh-in-form
Präsidentin: Claudia Künzi-Schnyder
Steinbüllenstrasse 25
8933 Maschwanden
Tel.: +41 44 767 14 23
E-Mail: kontakt@stroh-in-form.ch
www.stroh-in-form.ch

Ähnliche Berufe